Flucht-Fuir: Dans les pas des réfugiés

Dauerausstellung

Musée de l'immigration
Flucht-Fuir: Dans les pas des réfugiés
Flucht-Fuir: Dans les pas des réfugiés

"Flucht-Fuir", die vom Hochkommissariat der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) organisierte Ausstellung, macht in Lausanne Station. Einige Elemente sind bis zum 20. Dezember 2020 im Musée de l'Immigration zu sehen. Führungen auf Anfrage.

Täglich erreichen uns Bilder von Menschen, die auf tragische Weise ihr Leben auf der Flucht verloren haben. Doch was bedeutet es, die eigene Wohnung, Arbeit, Familie und Heimat zu verlassen? In der digitalen Installation «Flucht» können Sie den Spuren von Betroffenen nachgehen und erahnen, was es heisst, auf der Flucht zu sein.